Go to Top

Reha nach einer OP

Behandlungen nach Kreuzbandriss, Impingement an der Schulter, Ruptur des M. supraspinatusRückenschmerzen oder Meniskusschaden zählen zu unseren Schwerpunkten.

Auch Krankheitsbilder oder Verletzungen wie ein Bandscheibenvorfall, Hüft- oder Knie-TEP, künstlichem Gelenkersatz oder ein Muskelfaserriss gehören zu unserem täglichen Behandlungsspektrum. Wir wenden physiotherapeutische Behandlungstechniken zur Bewegungserweiterung an, kräftigen Ihre Muskulatur und stabilisieren das betroffene Gelenk oder Ihre Wirbelsäule. Ebenfalls lösen wir Verspannung in der betroffenen Muskulatur und erarbeiten mit Ihnen einen nachhaltigen Rehabilitationsplan.

Durch die räumliche Nähe zur Klinik Maingau vom Roten Kreuzbehandelt unser physiotherapeutisches Team täglich postoperativ und konservativ orthopädische-traumatologische Patienten (z.B. Knie- / Hüftendoprothesen,Bandscheibenvorfälle, Kreuzbandplastiken, Meniskusschäden, Frakturen, Schulterimpingement und Hallux valgus Operationen). In persönlicher 1 zu 1 Betreuung werden die von unseren ausgebildeten Physiotherapeuten angeleitetenKrankengymnastischen Übungen Ihnen helfen, schnell wieder auf die Beine zu kommen. Durch Fortbildungen halten wir unsere physiotherapeutischen Methoden stets auf dem aktuellsten Stand, um unsere Kernkompetenz, die medizinische Betreuung Ihrer Gesundheit, zu perfektionieren.

Nach dem stationären Aufenthalt kann die Therapie bei uns mit einer physiotherapeutischen bzw. krankengymnastischen Behandlung oder im Rahmen einer ambulanten Rehabilitation (EAP oder auch AOTR genannt) weitergeführt werden.

Terminvereinbarung zur Reha nach einer OP bei Proreha

Online Terminvereinbarung
Terminvereinbarung bei Proreha Physiotherapie Frankfurt

Datum

Bitte wählen Sie das Wunschdatum für Ihre Behandlung bei Proreha Physiotherapie Frankfurt.

Diagnose und Verordnung

Bitte geben Sie uns so viele Informationen zu Ihrem Anliegen wie möglich, damit wir den Termin hinsichtlich Zeiteinteilung und Expertenwahl besser organisieren können.

Schauen Sie auf Ihr Rezept und wählen Sie aus den Vorgaben. Die Angaben sind optional, aber sie erleichtern uns die Terminorganisation, wenn Sie uns Ihr Anliegen in Form der ärztlichen Diagnose und der empfohlenem Behandlungsverordnung mitteilen.

Wenn Ihre Diagnose oder Verordnung nicht aufgeführt wurde oder Sie ergänzende Angaben machen möchten, tragen Sie Ihre Informationen bitte hier ein.
Persönliche Angaben
Geben Sie Ihre Emailadresse ein
Bitte wiederholen Sie Ihre Email zur Kontrolle
Hinweis zur Terminvereinbarung

Die Online-Terminvereinbarung ist kostenlos und unverbindlich. Nachdem Sie das Formular ausgefüllt und abgeschickt haben, versuchen wir einen Termin für Sie entsprechend Ihrem Terminwunsch, Ihrem Anliegen (Krankheitsbild und Verordnung) und unseren Ressourcen (Mitarbeiterverfügbarkeit) zu finden. Wir melden uns in jedem Fall bei Ihnen um Ihren Terminwunsch zu bestätigen, oder einen Alternativtermin anzubieten.

Schließen die Online-Terminvereinbarung ab, indem Sie den Sicherheitscode eingeben und auf "Absenden" klicken. Sie erhalten danach eine Bestätigung über die erfolgreiche Übertragung per Email. Die Bestätigungs-Email ist keine Bestätigung Ihres Wunschtermins! Wir melden uns in jedem Fall telefonisch oder mit einer zweiten Email bei Ihnen, sobald wir Ihren Terminwunsch bearbeitet haben.

Wird gesendet